skip to content

Organische Geochemie & Radiokohlenstoffdatierung

Schwerpunkt der Arbeitsgruppe Organische Geochemie & 14C ist die Anwendung von 14C-Analysen in Kombination mit organisch-geochemischen Methoden zur Untersuchung der Kohlenstoffdynamik in terrestrischen und aquatischen Systemen. Unser besonderes Interesse liegt auf der 14C-Analyse einzelner organischer 'Biomarker'-Verbindungen (compound-specific 14C) und der Analyse von CO2. Ein weiterer Schwerpunkt ist Nutzung von Lipid-Biomarkern zur Rekonstruktion von Paläoumwelt-/-klimabedingungen.

Die Ausstattung unserer Arbeitsgruppe beinhaltet Labore für organisch-geochemische Arbeiten und alle notwendigen Geräte zur Aufbereitung von Proben für AMS 14C-Datierungen. Informationen hierzu finden Sie hier. Fragen zur Durchführung von AMS 14C-Datierung richten Sie gerne auch an Frau Bock: bbock(at)uni-koeln.de.